Abenteuer Sommerferien – Feder im Wind- ein multidisziplinäres und interkulturelles Jugendprojekt 2016

Tanz-Theater-Sommerprojekt vom Künstler- und Pädigog*innen Kollektiv ÜberBrücken für Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren.

Tanz, Theater, Musik, Akrobatik, Maske, Genderverwandlungen, Parkour & Jonglage

An vier Wochenenden in den Sommerferien 2016, geben wir euch einen Einblick in unterschiedliche Formen des  Theater Repertoires.

Die Workshops werden in vier verschiedenen Stadtparks im Westen Frankfurts stattfinden: 1.Höchst Euckenstrasse 40, 2. Martin Luther King Park Nordweststadt, 3. Sommerhofpark im Gallus und der 4. im Stadtpark Höchst.

Unter dem Motto- Komm tanz mit uns … und finde selbst heraus was dich bewegt!

Sonntags ab 15h könnt ihr Freunde und Verwandte zum gemeinsamen Unterricht  einladen und die Jenigen, die möchten können einige Ergebnisse des Wochenendes präsentieren und es wird danach gefeiert!

Frauen miteinander – „wo-men“ together

Ein Wochenende nur für Mädchen, an dem ihr verschiedene Tanz-Theater Formen ausprobieren könnt. Ihr werdet einen Einblick in Jonglage mit Bällen und Tüchern, Partnerakrobatik, modernen Tanz und theatrale Gender Verwandlungen bekommen.


Künstlerisches Team und Workshopleiter*Innen

Frank Händeler, zeitgenössischer Tanz und TanzTheater, künstlerischer Leiter und Gesamtorganisation

Simone Wedel, Akrobatik, Jonglage, Technische Leitung und Gesamtorganisation

Alexander Douglas Gacheru, Akrobatik

Yola Gabers, zeitgenössischer Tanz und TanzTheater

Eva Bachert, Hip Hop

Milena Spielvogel, Theatrale Gender Verwandlungen und Improvisation

Stephanie Bangoura, moderner afrikanischer Tanz und Improvisation in Begleitung von live Musik

Niklas Fiedler, Malen, Zeichnen und kreative Raumgestaltung

Sara Bajec, Hula Hoop

Melanie Lutz, Tanz und Körperwahrnehmung

Michaela Strohmeyer, Masken Anfertigung und Spiel

Ursula Dietz, Volleyball

Kim Droell, Akrobatik

 

Vielen Dank an die Pädagoginnen und Pädagogen des
 
AWO Valentin Sengerhaus und des Mehrgenerationshaus Gallus e.V.

 

Übersetzerin
 
Kimia Manheshkarimy (persisch, deutsch, englisch)

 

Musiker

Geronimo Dehler, Rami, Kenny

 

Vielen Dank an die ehrenamtlichen Helfer und Betreuer*innen

Benjamin Eberhardt, Mojgan Manheshkarimy, Thomas Ram, Jaimi Longi, Olga, Verena, Susanne Weisshaupt

 

Fotos und Video

Doro Weigt, Simone Wedel, Benjamin Eberhardt, Mujtaba, Frank Händeler, Kimia Manheskarimy

Wir freuen uns auf Euch !!!

Simone & Frank und das gesamte TEAM von ÜberBrücken

flyer-a6-s2web