Aktuelles 2019 / 20    

 

Die neue Kulturmanagerin von ÜberBrücken

 

Ich freue mich Ihnen Maike Berger offiziell als neue Mitarbeiterin im ÜB Team vorstellen zu können:

Bildschirmfoto 2019-04-06 um 21.22.12.png

REFERENTIN, UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION, KULTURWISSENSCHAFTLERIN, THEATERPÄDAGOGIN, SYSTEMISCHE BERATERIN I.A.

Eu Erasmus + Project with the participation of ÜberBrücken / over bridges 2019

Let's Folk Flyer

“Let’s Folk!”
YOUTH EXCHANGE
22- 29 April 2019
Granada, Spain

Project Information

The Youth Exchange“ Let’s FOLK!“ will take place in the city of Malaga and Granada (Spain) for 8 days in 22-29 April 2019, with the participation of 36 young people coming from Italy, Germany, Greece, Romania, and Turkey.
This exchange will be an opportunity for meeting and cohabitation of different cultures through workshops /exercises/debates/ dramatizations and outdoor activities.
The central theme will be the different folk and traditional dances in a Non-Formal Educational context. It will be performed and taught by Pranadanza Association, our partners and the young participants.

For more information, application and participation contact: fhandeler@gmail.com

The new kid in town: The installation artist, stilt walker, clown, dance-theater performer, and maker Matthias Ulfeng is joining the ÜberBrücken collective for the season 2019. 

His first appearance will be as movement adviser in body percussion in the EU project:  „Lets Folk“ in Malaga and  Granada Spain 2019.

 

31747427_1901317679878761_4322073311346425856_n

 

 

Projekt in Vorbereitung: Sommerferien Workshop im Schanzenpark in Hamburg
Tanze deine Chance – Wir sind der Schanzenpark von Jetzt! (Arbeitstitel)

Das ÜberBrücken Kollektiv plant Tanz und  Theater und  sowie interaktive performative Workshops in Hamburg während der Sommerferien 2019 durchzuführen. Ein integratives Freizeitprojekt für geflüchtete Jugendliche und interessierte HamburgerInnen.

Die Erlebnisse in unseren Tanz, Theater Musik, Mal- und Akrobatikworkshops mit international renommierten  künstlerischen und pädagogischen FachleiterInnen bietet Menschen in sozial benachteiligten Lebenssituationen, kreative Impulse, setzt ihre Ressourcen frei und stärkt interkulturelle soziale Kompetenzen.

Diese ganzheitliche Auseinandersetzung mit Tanz in sozio-kulturellen Bildungsprojekten begannen Frank Händeler (Künstlerischer Leiter des Sommerprojekts)  während seines Masterstudienganges und seiner Tätigkeit als Dozent für Tanztheaterwissenschaften 2005-2014 in Brasilien. Seit 2015 werden die sozial kulturellen Projekte von ÜB regelmäßig in Deutschland und Europaweit realisiert und mittels öffentlicher Finanzierung durch Stadt, Land, Bund und EU Kommissionen gefördert. Das für 2019 geplante Sommerprojekt “Tanze deine Chance – Wir sind der Schanzenpark von Jetzt!“ ist eine Weiterentwicklung der geplanten Kooperation zwischen Sozialpädagogin Maike Berger und Choreograf und Tanz – Phädagoge und Wissenschaftler Frank Händeler unterstützt durch dem Kollektiv verbundene künstlerische und phädagogische Fachkräfte.

Dieses innovative kulturelle Vorhaben verbindet sowohl pädagogische als auch künstlerische Komponenten, das Zusammentreffen von Tanz und  Theater fusionieren zu einem integrativen und zukunftsweisenden Kunstwerk, das Hamburger Bürgerinnen und Geflüchteten, die einzigartige Chance bietet an einem kreativen Integrationsprojekt im öffentlichen Raum, dem Schanzenpark aktiv teilzunehmen.

Wir freuen uns über alle, die mitmachen möchten, vor allem über freiwillige Teilnehmerinnen aus Hamburg, die interessiert sind den gesellschaftlichen multikulturellen Integrationsprozess mitzugestalten.

Das volgende Video vermittelt einen lebendigen Eindruck der multidisziplinaren Arbeitsweise des ÜB Teams:

https://www.youtube.com/watch?v=-ubWklhtnUA

Besuch von ÜB – Hamburger Freiwilligen Börse 16.02.2019

Flyer hamburg Freiwilligenbörse 2019

 

 

 

texte en françaistext auf türkischtext in persisch

text in englishText auf arabisch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werbeanzeigen